BOBTAILS AUS DEM BARNEYLAND
  BOBTAILS AUS DEM BARNEYLAND 

DAS IST GRACY

 "Shaggy blue Bob`s Sweet Dream of Grace Kelly "

Internationaler Champion ( Bedingungen erfüllt, Urkunde in Arbeit )

EUROPA - SIEGER 2018

Deutscher Champion VDH und DOESC

Benelux Winner NL 2017

CLUBSIEGERIN 2015                       DOESC

VIZE - JUGEND  WELTSIEGERIN      2015

DEUTSCHER JUGENDCHAMPION  DOESC

DEUTSCHER JUGENDCHAMPION  VDH

JUGENDCLUBSIEGER 2014             DOESC

VDH Bundessieger- Ausstellung 2014, Jüngstenklasse : 1. Platz, Best Puppy

 

 

GRACY VIZE WELT JUGENDSIEGER 2015 !!!!

Gracy nach ihrer ersten Ausstellung mit 17 Wochen !!!

 

 

Da Frauchen zeitlebens immer nur einen Hund hatte, wäre sie ohne die Ausstellungen und unsere ganzen Freunde dort, die fast alle viel mehr als nur einen Bobtail haben, nie auf die Idee gekommen zu einem Bobtail noch einen Zweiten dazu haben zu wollen.

 

UND NATÜRLICH AUCH NIE!!!! - WÄRE ICH NICHT SOOO  EIN BRAVER JUNGE !!!

 

Schon als ich gerade mal so um die 13,14 Monate alt war, war sich Frauchen absolut sicher, dass wir noch ein Mädchen dazu bekommen sollen, denn erst dann sind wir komplett. Aber ich war ja noch ziemlich jung und alle haben Frauchen gesagt, sie soll noch ein bißchen warten, sonst würden ihr gleich zwei

junge Racker auf der Nase rumtanzen und ich muss erst mal erwachsen werden.

Damit hab ich mich dann GAAAANZ dolle beeilt.

 

Aber so einfach war das gar nicht ein süßes - und für uns natürlich das SÜßESTE!!

und HÜBSCHESTE und LIIIEBSTE Mädchen zu finden, da es nun mal so viele Welpen gar nicht gibt, Frauchen sich eigentlich auf einen vornehmlich weißen Kopf eingestellt hatte, die kleine Maus von der Zucht her zu mir passen sollte, wir die Ahnentafeln beachteten, keine zu nahe Verwandtschaft zwischen uns sein durfte, die Elterntiere tollste und erfolgreiche Hunde sein sollten, der Züchter uns gefallen sollte, am liebsten natürlich ein erfolgreicher Werdegang der Welpen aus früheren Würfen bekannt war und die Maus sollte ja auch zur Zucht und zur Ausstellung geeignet sein.

 

Somit guckte Frauchen sich dann doch bereits als ich 13, 14 Monate alt war bereits auf Ausstellungen und im Internet nach Welpenplanungen und den Elterntieren, früheren  Würfen dieser Eltern und, ob aus diesen früheren Würfen Champions hervorgegangen waren und,ob All das oben Erwähnte zutreffen würde usw. um. Sie suchte so ungefähr die " 6" im Lotto, - so kam es uns zumindest vor.

 

Da es ja soviele Würfe gar nicht gibt und Frauchen aber auch noch all diese Ansprüche an unsere kleine Zuckerschnute stellte, von der bereits von Anfang an feststand, dass wir zu " Barney" eine " Gracy " wollten, entschied sie sich nach unendlichen intensivstem Informieren im Oktober/ November 2013  dafür, dass  unsere Prinzessin aus dem nächsten geplanten Wurf von Andrea und Gerald Semmelroth kommen sollte, der aber erst für Februar 2014 geplant war und Andrea stimmte zu unsere Anfrage zu berücksichtigen.

 

WAR DAS EINE LANGE WARTEZEIT BIS NELLY ERST MAL TRÄCHTIG WAR !

 

Als es dann im Januar endlich hieß, sie war gedeckt worden, ging das Zählen der Wochen und TAGE  bis zum bestätigenden Ultraschall und zur Geburt erst richtig los.

WIR HOCKTEN HIER, WIE ZWEI WERDENDE ELTERN UND WARTETEN AUF DIE GEBURT !!!

 

Und am 19. Februar 2014 war es dann endlich soweit ;

 

UNSERE

 

" Shaggy blue Bob`s Sweet Dream of Grace Kelly "

GRACY

alias "  ZUCKERSCHNUTE " und " PRINZESSIN "

 

war geboren !!!!!!!!!!!!!!!

 

 

Und wie sie sich in ihren ersten Wochen und Monaten dann entwickelte, seht Ihr auf ihren weiteren Seiten hier !

 

 

 

 

                                   

 

 

 

 

 

 

 

 

<< Neues Textfeld >>

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Dieser Musikverlag